Projekt Beschreibung

Suchmaschinenoptimierung bedeutet langfristiger Erfolg

Suchmaschinenoptimierung bezeichnet alle Maßnahmen, um eine Website in den Suchergebnissen von Google möglichst weit oben zu platzieren. Das Ziel der Suchmaschinenoptimierung ist organischer Traffic, also die Akquise von Website-Besuchern ohne Ausgaben für Werbeanzeigen. Wenn eine Website zu den richtigen Keywords weit oben bei Google platziert ist, dann bringt das langfristig Einnahmen. Die Wirkung einer Werbeanzeige verpufft sofort, wenn keine weiteren Ausgaben getätigt werden. Natürlich können Unternehmen nur auf Google Ads setzen, wenn die Kampagnen rentabel sind, doch eine suchmaschinenoptimierte Website hilft auch dabei, dass die Kosten für optimale Positionierungen mit Hilfe des Qualitätsfaktors gesenkt werden können.

Es gibt viele Gründe für die Suchmaschinenoptimierung. Wir zeigen Ihnen, wie wir seit Jahren mit einigen Websites Geld verdienen, weil wir organisch ganz weit oben bei Google stehen. Ebenfalls haben wir natürlich auch für Kunden beeindruckende Erfolgsgeschichten geschrieben, von denen Sie viel lernen können.

Wir zeigen Ihnen, wie eine SEO-Strategie optimal erstellt und erdacht wird, welche Schritte unternommen werden müssen und wie Sie langfristig Ihr Internet-Projekt sichtbarer bekommen.

Kursinhalte

Im Gratis-SEO-Kurs zeigen wir auf, wie wir eine SEO-Strategie für Kunden und eigene Projekte erstellen. Darauf aufbauend planen wir Kurse zu folgenden Themen:

  • effektives Linkbuilding
  • SEO-Texte richtig schreiben
  • Themen-Recherche für Blogs

Die Ideenliste ist lang und wir arbeiten ständig an unseren Kursen. Werden Sie also Teil der Contunda-Akademie und verlieren nicht den Anschluss zu den Neuheiten aus dem Online-Marketing.

Berufsfelder für SEO-Experten

Ob intern in großen Unternehmen mit Websites und Online-Shops oder extern in einer Online-Marketing-Agentur, die Möglichkeiten sein SEO-Wissen auch beruflich anzuwenden sind vielseitig. Da es bei der Suchmaschinenoptimierung nicht nur um die Optimierung von Texten geht, sondern auch um die Optimierung von Code, Bildern, Videos und Server, sind auch IT-Fachleute, Mediengestalter und Videografen bei uns nicht verkehrt, um ihre Produkte auch für die Suchmaschine zu optimieren.

In unseren Kursen sitzen auch viele Journalisten, Autoren und Redakteure, die jetzt nicht mehr in Print-Erzeugnissen, sondern auf Online-News-Portalen veröffentlichen. Hier entscheiden die Klickzahlen über den Erfolg eines Textes. Je mehr Menschen einen Artikel lesen, desto häufiger können Werbebanner ausgegeben werden.

Jeder der Inhalte im Internet veröffentlicht, der sollte die SEO-Grundlagen kennen, um kein Potenzial liegen zu lassen.

Selbstständigkeit als SEO-Experte

Mit einem eigenen Projekt, wie zum Beispiel ein eigenes Portal, ein Online-Shop, eine Online-Plattform oder einen eigenen Blog, ist SEO-Wissen die Grundlage für die ersten Leser, Kunden und Interessenten. Häufig suchen kleine und mittelständische Unternehmen nach Freelancern, die bei der SEO-Optimierung helfen.

Es gibt viele Berufsfelder, in denen das Wissen über die Suchmaschinenoptimierung angewendet werden kann.

Wir fangen bei Null an

Es wird Kurse geben. da fangen wir ganz von vorne an und steigern uns von Lektion zu Lektion. Wir haben mit unserem Forum, der Facebook-Gruppe und unseren zahlreichen Kontaktmöglichkeiten eine Infrastruktur geschaffen, die jederzeit Lösungen auf jede Frage findet. Wer nicht mitkommt, der meldet sich bei uns und kann sich auf Antworten freuen.

Schicken Sie gerne Fragen, Kurs-Ideen oder weiteres Feedback.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage