Projekt Beschreibung

Blogs haben viele Namen

Ein Blog kann als solcher deklariert werden, aber häufig finden wir den Blog auf Websites auch unter folgenden Namen:

  • Presse
  • News
  • Aktuelles
  • Neuigkeiten

Ein Blog ist ein Bereich, in dem Artikel gepostet werden. Wir von der Contunda-Akademie betreiben seit vielen Jahren eigene Blogs und sind mittlerweile bei 14 selbstständigen Internet-Projekten gekommen. Wir bringen Ihnen dabei, wie Sie sich in wenigen Schritten einen eigenen Blog aufbauen, erste Leser begrüßen können und dann am Ende auch Geld damit zu verdienen.

Corporate Blogs sind gefragt

Corporate Blogs werden immer vermehrt eingesetzt, weil sie eine nützliche Verbindung zwischen externen Kanälen und der eigentlichen Website darstellen. Es werden vermehrt Blog-Artikel im Social Media geteilt, die dann Leser auf eine Website ziehen, um dort Produkte und Dienstleistungen zu kaufen. Ein Corporate Blog erweitert das Bild eines Unternehmens, ist sinnvoll für die Akquise neuer Auszubildenden und Mitarbeiter und schafft den Platz für weitreichende Erklärungen, Ratgeber und Hilfestellungen zu Ihren Produkten und Dienstleistunge.

Das können Sie erwarten

Burkhard Asmuth hat vor Jahren einen mehrstufigen Punkte-Plan für die Erstellung eines Blogs erarbeitet und wendet diesen bei jedem neuen Blog-Projekt an, welche immer das Ziel verfolgen schnell Geld zu verdienen. Wir beginnen mit der Installation einer geeigneten Software, die bei uns meistens WordPress sein wird. Design, Template und Struktur nehmen wir uns vor, doch dann beginnt mit der Texterstellung die eigentliche Arbeit. Wir kommen um die Suchmaschinenoptimierung nicht herum und auch das Social Media-Marketing spielt natürlich eine große Rolle.

Wir zeigen Ihnen nicht nur, dass Sie mit Blog-Artikeln bei Google auf Platz 1 stehen können, sondern erläutern unsere Tricks für den Platz 0, der sich oberhalb des ersten organischen Suchergebnisses befindet und auch Position Zero genannt wird.

Jobs für Blogger

Die meisten Blogs sind ein Hobby der Betreiber, aber natürlich verdienen auch große Blogs sehr viel Geld mit Kooperationen und Affiliate-Marketing  All diese Disziplinen werden wir behandeln. Mit dem Blog-Wissen können Sie nicht nur ein erfolgreicher Online-Redakteur oder Blog-Besitzer werden, sondern können auch Unternehmen im Online-Marketing in Bereich des Linkbuildings und des Influencer-Marketings behilflich sein. Im PR-Bereich sind Blogs wichtige Werkzeuge für reichweitenstarke Informationen über Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen.

Am Anfang waren wir Blogger

Vor Contunda betrieben Burkhard Asmuth und Julian Post einen privaten Blog, um erste Erfahrungen mit der Sichtbarkeit von Websites zu machen. Kurz nach der Gründung baute Burkhard Asmuth mit Freunden weitere Blogs auf und durch ein Projekt kam später auch Steffen von der Eltz zu Contunda.

Themen, über die wir seit Jahren bloggen:

  • Immobilien
  • Sport
  • Entertainment
  • Lifestyle
  • Medizin
  • Tiere
  • Autos
  • Finanzen
  • Industrie & Wirtschaft

Dies sind die Oberthemen unserer Projekte, denen wir beinahe jedes Thema irgendwie zuordnen können. Es handelt sich dabei nicht um Nischenwebsites, sondern wir haben die Themen allgemein gehalten, um möglichst viele Freiheiten bei der Wahl unserer Themen zu haben. Wir verdienen mit Affiliate-Marketing, Kooperationen und Bannerwerbung mit jedem Projekt mal mehr mal weniger Geld, nutzen die Projekte für unsere Kunden und natürlich zum Eigenmarketing.

Sie brauchen keine Vorkenntnisse

Wir holen alle Teilnehmer*innen ab, die sich mit dem Thema “Blogs” beschäftigen wollen. Egal ob erste Idee im Kopf, Hobby-Blog oder das Projekt “Corporate Blogs”, von unserer Erfahrungen als Blogger profitieren alle. Nach über 10 Jahren als Blogger auf mittlerweile 14 Projekten haben wir die Erfahrung, um einen Blog organisch wachsen zu lassen.

Schicken Sie gerne Fragen, Kurs-Ideen oder weiteres Feedback.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage